Therapiesuche - Information

Therapieplatz und Beratung


Therapieplatz suchen
Wenn Sie einen Therapieplatz suchen oder auch lediglich eine psychodiagnostische Abklärung oder Beratung wollen, melden Sie sich bitte im Sekretariat unserer Praxisstelle.

Soweit möglich erhalten Sie bei Ihrer Anmeldung einen Termin für eine erste kurze Abklärung. Falls erforderlich, wird danach in ausführlichen Gesprächen gemeinsam mit Ihnen geklärt, ob eine Psychotherapie die geeignete Behandlung für Sie ist. Wir machen Ihnen einen Vorschlag, welche Therapieform wir für erforderlich halten und bemühen uns, Ihnen - entsprechend der Verfügbarkeit freier Therapieplätze - einen Therapeuten zu vermitteln. Zeitweise kann es aufgrund der hohen Nachfrage aber auch zu längeren Wartezeiten kommen.

Bitte bringen Sie zum ersten Kontakt Ihre Krankenversicherungskarte mit.

In der Regel übernimmt die gesetzliche Krankenversicherung die Kosten für Psychotherapie. Bei privaten Versicherungen gelten zum Teil andere Bedingungen.

Psychotherapie kann Ihnen helfen bei:
  • Depressionen
  • Ängsten
  • Essstörungen
  • Arbeitsstörungen
  • Beziehungsstörungen, z.B. immer wiederkehrenden Probleme mit den Partnern, den Kindern oder den Kollegen
  • Zwängen, also zwanghaften Gedanken oder Handlungen
  • Sexualstörungen
  • Körperlichen Beschwerden, für die der Arzt keine ausreichende organische Ursache findet
  • Erschöpfungszuständen, Schlafstörungen, Magen- und Bauchschmerzen, Kopfschmerzen, Herzbeschwerden, Rückenschmerzen, chronischen Erkältungen, Hautkrankheiten

Dies ist keine komplette Liste, sondern eine Aufzählung einiger der häufigsten Symptome, die Menschen dazu bringt, psychotherapeutische Hilfe zu suchen. Wenn Sie dazu Fragen haben, können Sie sich an uns wenden.


Diese Therapieverfahren werden von uns angeboten


Analytische Psychotherapie
Bis zu 240 Sitzungen (maximal 300) bei zwei bis drei (in besonderen Fällen vier) Stunden wöchentlich

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
Bis zu 80 Sitzungen (maximal 100) einmal pro Woche

Analytische Gruppenpsychotherapie und tiefenpsychologisch fundierte Gruppenpsychotherapie
mit sechs bis neun Teilnehmern, bei 40 bis maximal 150 Sitzungen,
ein- bis zweimal wöchentlich

Krisenintervention, Kurz- und Fokaltherapie
bis zu 25 Stunden, einmal wöchentlich


Kontakt Sekretariat


IPB
Frau Claudia Kania
Helgoländer Ufer 5
10557 Berlin - Tiergarten

Telefon (030) 393 4858
Fax (030) 393 1640
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürozeiten
Mo. 16.30 - 20.30h
Di. 17.30 - 20.30h
Do. 8.30 - 12.00h
Fr. 10.30 - 13.30h

bg therapiesuche 03