DPG-AG - Veranstaltungen

Wissenschaftliches Programm 2017


Wissenschaftliche Sitzungen DPG-AG 2017/18



Mittwoch, 27. September 2017
20:30 Uhr
Dr. Robert Oelsner (Seattle)
"The Hunger Artist: a clinical case"

Anhand dieses klinischen Materials möchte Dr. Oelsner uns seine Sicht auf das Konzept des Todestriebs aufzeigen und mit uns dessen klinische Relevanz diskutieren. (Er wird seinen Vortrag in englischer Sprache halten. Manuskripte zum Mitlesen werden zur Verfügung gestellt. Die Diskussion wird in deutscher Sprache stattfinden.)

Robert Oelsner ist Mitglied der IPA sowie verschiedener nord- und süd-amerikanischer psychoanalytischer Gesellschaften. Er ist Herausgeber von Transference and Countertransference Today (2013) und der Verfasser von: Heinrich Racker (1910 – 1961) – Der Pionier der Gegenübertragung. In: Psychoanalyse im 20. Jahrhundert, Hrsg. Marco Conci und Wolfgang Mertens (2016).


Mittwoch, 13. Dezember 2017
20:30 Uhr
Weihnachtssitzung
(Nur für Mitglieder)



Mittwoch, 24. Januar 2018
20:30 Uhr
Ilan Diner, IPB Berlin
Parallelen im Denken von Bion, Tustin und Cassirer
Vortrag und Diskussion

Mittwoch, 28. Februar 2018
20:30 Uhr
Psychoanalytische Werkstatt mit
Ernst-Wolfgang Wäschle, IPB Berlin
(nur für Mitglieder)

Mittwoch, 25. April 2018
20:30 Uhr
Doris Bolk-Weischedel, Ronald Schelte, IPB Berlin
Modifizierte psychoanalytische Behandlungen.
Reflexion unterschiedlicher Interventionsformen und methodischer Ansätze.
Vortrag und Diskussion


bg dpg-ag